DE EN

Cashless-System

Rückvergütung

Gib im folgenden Fenster deine E-Mail-Adresse ein, um ein Konto zu erstellen oder dich auf deinem Konto einzuloggen. Danach kannst du ganz einfach dein Restguthaben auf dein Bankkonto oder deine Kreditkarte überweisen. Falls dir das B-Sides richtig gut gefallen hat, kannst du dein Geld auch spenden. Zur Auswahl stehen dir die Spende an Viva Con Agua, das Bar-Team oder dem B-Sides. Die Rückvergütung schliesst am 28.7.19.

Accéder à mon compte
Wie du deine Karte auflädst, sie am B-Sides verwendest und was du nach dem Festival damit machst, erklärt dir unsere Besucherin Nina B. Begleite sie bei ihrem Tag auf dem Sonnenberg und geniesse dieses hübsche Video von Retardation Station.



Grad den letzten Fünfliber über die Theke gereicht und keine Lust, mit dem Fahrrad den Sonnenberg runter und wieder rauf zu radeln? No Cash, no Problem. Ab sofort kann dir das am B-Sides Festival nicht mehr passieren. Du musst nur noch auf eine Karte gucken. Denn das B-Sides freut sich, als erstes Deutschschweizerisches Festival bei Weezevent mit dabei zu sein. Das heisst für euch weniger langes Anstehen, keine vergebliche Suche nach einem Bankomaten und eine einfache Handhabung eures Guthabens. Mit dem Cashless-System wird nicht nur unseren allerliebsten freiwilligen Helfer*innen geholfen, sondern auch eure Wartezeiten bei der Küche und den Bars werden verkürzt.

Konto erstellen und vor dem Festival aufladen!

Sobald du dein Ticket von PETZI erhalten hast, kannst du ein Konto erstellen und deine Karte mit dem gewünschten Guthaben aufladen. Hier steht dir deine Kreditkarte als Zahlungsmittel zur Verfügung. Gespeichert wird dein Guthaben auf deinem Ticketcode und direkt an der Kasse beim Bändeltausch auf deine Cashless-Karte geladen. So kannst du mit bereits erworbenem Guthaben ins Festival eintauchen und musst dich nicht vor Ort um das Aufladen der Karte kümmern.

Während des Festivals

Du hast bereits vor dem Festival ein Cashless-Konto eröffnet

Wenn du beim Sonnenberg ankommst, kannst du bei der Kasse dein Ticket scannen lassen und dein Guthaben wird dir automatisch auf eine Cashless-Karte gutgeschrieben. Du kannst deine Karte danach beliebig oft mit Guthaben aufladen.

Du hast noch kein Cashless-Konto eröffnet

Wenn du im Vorhinein kein Konto eröffnet hast, erhältst du an einer Top-Up Station deine Cashless-Karte, welche du während des Festivals an den Top-Up Stationen entweder mit deiner Bankkarte oder mit Bargeld aufladen kannst. Diese befinden sich am Eingang bei den Kassen, beim Boho’s Welcome und unten bei der Hoteltreppe. Falls du lieber nicht anstehen möchtest, kannst du jederzeit online ein Konto erstellen und via Website per Kreditkarte aufladen.

Falls du dein Cashless-Konto vor dem Festival eröffnet hast: Bitte behalte dein Festivalticket bis dein Guthaben auf die Cashless-Karte geladen wurde!


Nach dem Festival

Rückerstattung

Du kannst zwischen dem 16. Juni und dem 28. Juli 2019 ganz einfach über die B-Sides-Website dein Geld zurückfordern. Dir steht auch die Möglichkeit offen, das Geld ans B-Sides, an die Barhelfer*innen oder an "Viva con Agua" zu spenden.
Um dein Geld zurückzufordern, brauchst du den 6-stelligen Code auf der Cashless-Karte und deine Konto- oder Kreditkarten-Infos.

Achtung: Aufgrund des Systemabschlusses verfäll dein Guthaben am 28. Juli und die Karte wird zurück auf 0.- gesetzt.

Wichtig: Behaltet eure Karte (und bringt sie nächstes Jahr wieder mit, damit wir zusammen unnötigen Abfall vermindern), ausser du hast dein Guthaben aufgebraucht oder möchtest dein Restguthaben spenden, dann kannst du deine Karte auch an einer der Bars oder Top-Up Stationen abgeben.

Du hast bereits ein Konto erstellt

Um dir dein Guthaben zurückerstatten zu lassen, kannst du dich ganz einfach auf deinem Konto einloggen und „Rückerstatten“ drücken. Dein Guthaben wird dir am Ende des Monates auf dein Bankkonto gutgeschrieben.

Du hast noch kein Konto erstellt

Um dein Guthaben zurückzufordern, musst du auf der B-Sides-Website ein Konto erstellen. Danach musst du den 6-stelligen Code auf deiner Karte und deine Bankkontodaten eingeben. Sobald du eingeloggt bist, kannst du auf „Rückerstatten“ drücken. Dein Guthaben wird dir am Ende des Monates auf dein Bankkonto gutgeschrieben.
DE EN

Wie funktioniert es?

Mit deiner Cashless-Karte kannst du an allen B-Sides Bars, der Küche und dem Merch-Stand einfach und bequem bezahlen. Du musst deine Karte einfach an das Terminal halten und los geht’s! Alle Transaktionen werden durch einen NFC-Chip direkt über eure Karte getätigt. Euer Guthaben ist somit in Sicherheit und kann nicht gestohlen werden oder verloren gehen.

Dein Cashless-Konto ist als elektronische Brieftasche zu verstehen. Es ist also nicht direkt mit deinem Bankkonto verknüpft. Du gibst also nicht mehr als das aus, was du auf dein Konto geladen hast.

Muss ich mich registrieren?

Nein, aber wir empfehlen es, weil du:
- Jederzeit deine Ausgaben aufrufen kannst
- Dein Guthaben jederzeit aufladen kannst
- Deine Karte und damit dein Guthaben jederzeit gesperrt werden kann, falls du die Karte verlierst oder sie gestohlen wird

Verlorene Karte

An den Top-Up Stationen kannst du deine Karte sperren und eine neue aktivieren lassen. Deine Sicherheit ist uns schliesslich wichtig. Wir werden dein entsprechendes Guthaben wieder aufladen. Wenn du kein Konto erstellt hast, können wir deine Karte leider nicht sperren lassen.

Ist meine Cashless-Karte kostenlos?

Ja, wir erheben für die Aktivierung keine Gebühren.

Trinkgeld

Unsere Barteams und „Viva con Agua“ freuen sich über jede kleine Aufmerksamkeit. So stehen dir die folgenden Möglichkeiten zur Verfügung, deinen Lieblingshelfer*innen ein bisschen Wertschätzung zu zeigen: entweder du lässt den Betrag aufrunden, spendest deinen Depot-Jeton an der Bar/Rückgabestation oder das Restguthaben am Ende des Festivals. Wir bedanken uns schon jetzt herzlich für jede Aufmerksamkeit von dir!

Datenschutz

Alle Daten werden anonym erhoben und nicht an Dritte weitergegeben. In unserem Falle stehen die Daten auch unserem Partner „Weezevent“ nicht zur Verfügung.

Wiederverwendung

Im Sinne der Nachhaltigkeit würden wir uns sehr freuen, wenn ihr die Karte behaltet und sie nächstes Jahr wieder mitbringt! Ausser du hast dein Guthaben aufgebraucht oder möchtest dein Restguthaben spenden: dann kannst du deine Karte auch an einer der Bars oder Top-Up Stationen abgeben.

Brauchen alle eine Karte?

Nein, ihr könnt als Gruppe auch nur eine Karte lösen und gemeinsam Geld darauf laden.