Collectivo Lombrico
June 17, 08:30 PM
CH/LU
Regenwürmer haben weder Augen, Ohren noch Nase. Dafür besitzen sie an beiden Enden Licht-Sinneszellen, mit denen sie hell und dunkel unterscheiden können. Mit Hilfe eines Tastsinns orientieren sie sich in der Erde.